Sonntag, der 30.04.2017

Der Radelspaß im Werntal verbindet Genuss & Kultur entlang des 78 km langen Wern-Radwegs.
2017 wird der Auftakt zur neuen Radsaison im Landkreis Schweinfurt in Pfersdorf stattfinden.

Auf die Räder und ab an die Wern!
Los geht es um 10 Uhr. Nach einer Radlerandacht mit Radlersegnung eröffnen Landrat Florian Töpper und Bürgermeister Ludwig Nätscher den Aktionstag.
Die Eröffnung findet direkt an der Wernquelle in Pfersdorf statt, die im Anschluss auch gesegnet wird. 

Auf die großen und kleinen Radelfans wartet ein spannendes Programm. Zahlreiche geführte Rad-Touren, Gästeführungen, ein Fahrrad-Parcour, Kinderangebote und Einkehrmöglichkeiten laden ein, die Region zu entdecken. Wieder mit dabei - als kulinarischer Leckerbissen- ist die Werntalschnitte sowie eine Gemeinschaftsaktion der Gesundheitsämter Schweinfurt und Main-Spessart. An allen teilnehmenden Stationen wird der Radelpass ausgegeben, mit dem Sie an der Gemeinschaftsaktion teilnehmen können. Tragen Sie Ihre gefahrenen Kilometer in den Radelpass mit ein und unterstützen Sie so das diesjährige Motto "Bitte stör mich" Aktiv gegen Depression des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Wer einen neuen Abschnitt des Wern- Radweges kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit mit der Erfurter Bahn oder dem FreizeitExpress Frankenland an- oder abzureisen. Größere Radel-Gruppen werden um Vorreservierung gebeten.

Informationen hierzu sowie zum kompletten Programm erhalten Sie in unserem ausführlichen Programmflyer, den Sie hier herunterladen können.

Freuen Sie sich auf ein spannendes Kultur- und Genussprogramm entland des Wernradweges.

Plakatausschnitt Radelspass 2016